Wie macht Ihr das, legt Ihr selber Hand an oder kauft Ihr original Druckerpatronen? Was das angeht ist die Nation ja gespalten, besser – dreigeteilt: Da gibt es User, die ihre Patronen an Nachfüllstationen wiederbefüllen, dann die Käufer von kompatiblen Tintenpatronen von Drittherstellern und schließlich die Benutzer von originalen Druckerpatronen. Ich denke Ärgern kann man sich über alle drei Varianten: Mangelnde Farbtreue und schlechte Haltbarkeit bei Refilltinten und kompatiblen Patronen, dreckige Hände beim Selberfüllen (DIY at its best!) und frühe Leerstandsmeldungen bei den Originalpatronen, die einem weismachen wollen, die Tintenpatrone müßte entsorgt werden obwohl sie noch halbvoll ist (was den Preis pro gedruckter Seite in den Orbit schießt). Also was ist Eure Wahl? Pest oder Cholera?

Noch was: wie sind Eure Erfahrungen mit dem Ergebnis? Zur Originalware muss man wohl kaum etwas sagen, besser gehts halt nicht (Drucker und Tinte werden aufeinander abgestimmt, quasi zusammen entwickelt). Und dass Schwarzer Text recht anspruchslos ist, was die Tinte angeht,  ist vielleicht auch verständlich. Aber wie sieht es mit den Abzügen aus der Kamera aus? Fotots gelungen oder alle schweinchenrosa? Ich selbst hatte mal meine original Canon Tinte gegen eine kompatible getauscht (was im Rückblick wenig Sinn gemacht hat, weil die bei meinem Modell ja ohnehin pro Farbe getauscht wurde und damit nicht gleich ein Darlehen erfordert). Daraufhin sahen alle Bilder alt und vergilbt aus (siehe Hintergrund). Schade. Bin dann wieder auf die Canon Druckerpatronen billig umgestiegen. Mag aber auch anders gehen. Hatte aber keine Lust alles auszuprobieren…

Mich würde ja mal interessieren, ob einem Leser hier beim Nachfüllen die ganze Geschichte mal satt um die Ohren geflogen ist, so inklusive Küchendecke streichen und 3 Wochen Magenta im Gesicht. Am besten mit Beweisfoto…

Naja, die Alternative zur Originalware aus dem Elektromarkt kann aber noch woanders liegen: Online kann man die Tintenpatronen und Toner oft 20% günstiger erwerben als im Ladengeschäft. Und dann kann man sich immerhin sicher sein, dass es nicht besser geht (qualitativ). Da fällt mir zu erst einmal Amazon ein. Da hab ich in letzter Zeit aber festgestellt, dass ich meine Sachen nicht am nächsten Tag bekomme, obwohl ich Prime Kunde bin. Gibt hier noch einen Druckerpatronen Shop, der mit den Amazon Preisen mithalten kann, und bei dem ich die Sachen wirklich am nächsten Tag habe. Bei Tinteablager.de wird zweimal am Tag versandt und das Angebot ist allumfassend. Mein derzeitiger Lieblingsshop. Und mit 2 Klicks habe ich meine Druckerpatronen. Fertig.